DCB - Data Center Benchmarking

Das Auswertungstool für Ihr Rechenzentrum

Nachhaltigkeit und Green IT entwickeln sich zu bedeutenden Bestandteilen der Strategie von IT-Organisationen. Neben den übergeordneten Anforderungen an die Verfügbarkeit, Sicherheit und Performanz der angebotenen IT-Dienste ergeben sich insbesondere für den Betrieb von Rechenzentren neue Herausforderungen.

Steigende Energiekosten und größeres Umweltbewusstsein

Die steigenden Energiepreise und -bedarfe erhöhen den Kostendruck auf IT-Organisationen und zwingen diese mehr denn je zur Optimierung der Energie- und Ressourceneffizienz in ihren Rechenzentren. Zudem fordern Kunden aufgrund des gewachsenen ökologischen Bewusstseins vermehrt Nachweise zum energie- und ressourceneffizienten Betrieb der Rechenzentren.

Benchmarking - Optimierungsanreiz durch Vergleich mit den Besten

Das Fachgebiet Informations- und Kommunikationsmanagement (FG IKM) der TU Berlin unterstützt IT-Organisationen mit dem DCB bei der Verbeserung der Energie- und Ressourceneffizienz von Rechenzentren. Auf der Basis der Erfahrungen aus über fünf Jahren Green IT Forschung wurde ein Werkzeug geschaffen, mit dem IT-Organisationen die Energie- und Ressourceneffizienz ihrer Rechenzentren kennzahlenbasiert bewerten und mit ähnlichen Rechenzentren vergleichen können.

Mit der Teilnahme am DCB legen IT-Organisationen die Grundlage für:

  • die Erhebung der Energie- und Ressourceneffizienz in ihren Rechenzentren
  • die Ermittlung von Einsparpotenzialen und Definition von Optimierungsmaßnahmen
  • die Umsetzung konkreter Schritte (z.B. Zertifizierung mit dem Blauen Engel)

Hinweis: Das DCB ist optimiert für Firefox 16 mit aktiviertem Javascript